BRULA Kaminbauplatten

Die BRULA Kaminbauplatten gibt es in den unterschiedlichen Formaten als leichte Ausführung mit mittlerer Speicherleistung, sowie in der schweren Ausführung.

BRULA Kaminbauplatten zeichnen sich vor allem durch die doppelte Armierung und eine hohe Bruchsicherheit aus. Sie sind dabei aber nur 30 mm stark, trotzdem beträgt die Rohdichte 1,4 (leichte Ausführung) und 2,0 (schwere Ausführung). Für einen schnellen und unkomplizierten Aufbau stehen die montagefreundlichen Maße der erhältlichen BRULA Kaminbauplatten.

Einsatzgebiet

Für die Verkleidung von Kaminanlagen – mit langsamer Wärmeaufnahme und -abgabe Die BRULA Kaminbauplatten gibt es in den unterschiedlichsten Formaten als leichte Ausführung mit mittlerer Speicherleistung sowie in der schweren Ausführung.

 
1000 x 500 x 30 mm

1000 x 500 x 30 mm

Kaminbauplatte leicht

500 x 250 x 30 mm

500 x 250 x 30 mm

Kaminbauplatte leicht

1000 x 250 x 30 mm

1000 x 250 x 30 mm

Kaminbauplatte leicht

Mischpalette GSL

Mischpalette GSL

Kaminbauplatte leicht, Guss-Schamotteplatte leicht (GSL)